Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Colitis ulcerosa
  • Darm
  • Colitis ulcerosa

Definition

Was ist Colitis ulcerosa

Colitis ulcerosa gehört gemeinsam mit Morbus Crohn zu den sogenannten chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED). Sie ist durch eine Entzündung der Darmschleimhaut (Mukosa), also der oberen Darmwandschicht des Dickdarms, gekennzeichnet. Die Entzündung beginnt im Enddarm, dem untersten Teil des Dickdarms und kann sich von dort unterschiedlich weit im Dickdarm ausbreiten (siehe Abbildung 1). Der Dünndarm ist in der Regel nicht betroffen.

Abhängig von der Ausprägung der Enzündung und dem Ausmaß des Dickdarmbefalls, können Beschwerden in unterschiedlicher Stärke auftreten. Zu den klassischen Symptomen zählen krampfartige Bauchschmerzen, Durchfall, plötzlicher Stuhldrang, Gewichtsverlust sowie Fieber. Das häufigste Symptom ist sichtbares Blut im Stuhl.

Wie auch bei Morbus Crohn, tritt Colitis ulcerosa in Schüben auf. Das bedeutet, dass sich Phasen, in denen die Erkrankung aktiv ist, mit beschwerdefreien Zeiten abwechseln.

 

Bei Colitis ulcerosa handelt es sich um eine chronische Erkrankung. Das bedeutet, dass die Erkrankung nicht heilbar ist. Sie ist jedoch gut behandelbar, sodass Betroffene in vielen Fällen ein weitgehend beschwerdefreies Leben führen können.

Sie können selbst einiges tun, um Ihre Lebensqualität erheblich zu verbessern. Informieren Sie sich dazu hier: www.crohn-colitis-info.at

Abbildung 1

Colitis ulcerosa bedeutet „Dickdarmentzündung mit Geschwürbildung“ und leitet sich aus dem Griechischen bzw. Lateinischen ab. Dabei steht Colitis für „Colon“ (Dickdarm) und „-itis“ (Entzündung“. Ulcerosa stammt von „Ulcus“ und bedeutet „Geschwür“.

Diese Website setzt anonymisierte Cookies ein.
Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.
Zur Datenschutzerklärung
Ich stimme zu. Benachrichtigung schließen.